kino + bar
filmeprogramm (pdf)über qtopiaservicenewskontaktlinkshome
IM BANN DES FÖHNS alt=

filmarchiv

IM BANN DES FÖHNS

IM BANN DES FÖHNS Sonntag, 12.03.2017 , 18.00 Uhr / 20.30 Uhr

von Theo Stich

Schweiz 2017, Dial. 70'

 

Eine Bergbauernfamilie, ein Segelflieger, ein Meteorologe und ein Kapuzinerpfarrer. Sie alle leben im Urner Reusstal, wo der Föhn ein fester Bestandteil ihres Lebens ist. Seiner Kraft und seinen Tücken sind sie ausgesetzt, aber jeder erlebt ihn anders. Ein Atmosphärenphysiker beobachtet diesen stürmischen warmen Südwind seit Jahrzehnten – auch er kann ihn nicht restlos erklären. Der neue Film von des in Uster lebenden Regisseurs Theo Stich ist die Hommage an ein Mysterium der Alpen.

 

Der Film erzählt auf witzige und ernste Weise vom Wesen eines Windes, der sich intensiv, manchmal dramatisch auf das Leben der Protagonisten auswirkt. Er zeigt Wetterstimmungen und Naturbilder von einer Erhabenheit, die nur der Föhn erschaffen kann.

Ausschnitte aus Spiel – und Dokumentarfilmen des alten Schweizer Films sowie Reportagen des Fernsehens zeigen, wie faszinierend und mächtig dieses Wetterphänomen ist. Seiner Wirkung kann sich in den Alpentälern niemand entziehen, auch die Bevölkerung des Mittellandes nicht.

 

Auf dem qtopia-Podium wird sich Regisseur Theo Stich zwischen den beiden Vorstellungen den Fragen des Publikums stellen. 

 

Mehr zu IM BANN DES FÖHNS:

Lumenfilm-Homepage


Das aktuelle Gesamtprogramm finden Sie im Downloadbereich als PDF.

Weitersagen...



DTP Atelier, Fredi Gut