kino + bar
filmeprogramm (pdf)über qtopiaservicenewskontaktlinkshome
VINCENT alt=

filmarchiv

VINCENT

VINCENT Sonntag, 21.05.2017 , 18.00 / 20.30 Uhr +
Montag, 22.5.2017, 20.30 Uhr


von Christophe Van Rompaey

Frankreich/Belgien 2016, Div d/f 124'

 

Eine flämische Familie am Rande des Nervenzusammenbruchs. Mittendrin der Teenager Vincent (Spencer Bogaert), ein passionierter Umweltaktivist, Veganer und von ganzem Herzen deprimiert. Um die Menschheit auf den desolaten Zustand der Welt aufmerksam zu machen, hat er die Lösung überhaupt parat: Selbstverbrennung unter dem Eifelturm! Doch seinem revolutionären Opfer stellt sich seine Patentante Nicole (Alexandra Lamy) entgegen. Als sie vom Vorhaben ihres Neffen erfährt, kennt sie nur noch ein Ziel, nämlich Vincent zu retten. Kurzentschlossen packt sie ihn ins Auto Richtung Südfrankreich, um ihn dort mit ihrem Savoir-vivre zu beglücken. Vincents Mutter (Barbara Sarafian) jedoch will diese «Entführung» nicht widerstandslos hinnehmen. Gemeinsam mit ihrer chaotischen Familie macht sie sich auf die Verfolgung…

 

VINCENT nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise aus dem regennassen Belgien über Paris und die sonnendurchflutete Provence bis ans Mittelmeer. Die Macher des mehrfach ausgezeichneten Films «Moscow, Belgium» vermählen in ihrem neuen Werk absurde flämische Situationskomik mit den besten Zutaten französischer Familienkomödien.

 

«Eine herzerwärmendschräge Familienkomödie.» (Der Landbote)


Das aktuelle Gesamtprogramm finden Sie im Downloadbereich als PDF.

Weitersagen...



DTP Atelier, Fredi Gut